Vlothoer Konfi-Tag am 11. März 2017 in der Valdorfer Kirche (Foto: Christoph Beyer)Am 11. März fand in der Valdorfer Kirche der Vlothoer Konfi-Tag statt Etwa 100 Konfirmandinnen und Konfirmanden aus allen Vlothoer Kirchengemeinden erlebten einen Nachmittag mit lauten und leisen Momenten. Mehr Bilder vom Konfi-Tag 2017 auf der Seite des Jugendreferates.

Ministerin besuchte Projekt des Jugendreferats

Bürgermeister Rocco Wilken, Sylke Cremer und Friedel Valdorf freuen sich mit dem gesamten EKJZ-Team über die bewilligten Fördermittel, die Christina Kampmann und Willi Liebing (vorne von links) überreicht haben. | Foto: Joachim Burek/Vlothoer ZeitungJB/RL/Vlotho. Prominenter Besuch aus Düsseldorf im Evangelischen Kinder- und Jugendzentrum (EKJZ) in Vlotho Valdorf. Die nordrhein-westfälische Familien- und Jugendministerin Christina Kampmann informierte sich über das Projekt multikultureller Jugendarbeit und insbesondere über die neu eingerichtete Fahrradselbsthilfewerkstatt der Einrichtung.

Gemeinsam mit Willi Liebing, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Offene Türen Nordrhein-Westfalen, überreichte sie weitere 2.500 Euro Fördermittel für die Projektarbeit. „In einem ersten Antrag hatten wir bereits vom Land über die Arbeitsgemeinschaft Fördergelder in Höhe von 6500 Euro bewilligt bekommen“, freute sich Synodaljugendreferent Hans-Ulrich Strothmann über diesen finanziellen Nachschlag aus der Landeshauptstadt.

Weiterlesen ...

Familienministerin Kampmann beeindruckt von der Flüchtlingsarbeit

Am vergangenen Freitag war NRWs Familienministerin Christina Kampmann im EKJZ Valdorf zu Gast. Denn: Die neue Holzhütte für die Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt ist endlich fertig. Innerhalb von einer Woche haben einige Helfer die Hütte in Rekordzeit aufgebaut und gestrichen. Jetzt können die Fahrräder für die geflüchteten Jugendlichen auch im Trockenen repariert werden. Die Ministerin nahm sich gut zwei Stunden Zeit und sprach mit Geflüchteten und ehrenamtlichen Jugendlichen.

Übersicht über die Gottesdienste in der Region Vlotho von Juli bis September 2016(JB/VZ) Die beiden Stadt-Kirchengemeinden St. Stephan und St. Johannis haben die Anfangszeiten für ihre Sonntagsgottesdienste neu geregelt. Künftig wird der Sonntagsgottesdienst dort im 14-tägigen Wechsel zur jeweils gleichen Anfangszeit um 11 Uhr beginnen. Start ist am Sonntag, 10. Juli 2016 in St. Stephan.

Weiterlesen ...

Musica Sacra(StSt/Vlotho) Das Ensemble "Musica Sacra" ist am Samstag, 9. April 2016 um 19.00 Uhr in der St. Stephanskirche in Vlotho zu Gast.

Weiterlesen ...