Mariella Rodriguez
Mariella Rodriguez
Mariella Rodriguez
Neue Leitung für den Posaunenchor Holtrup-Uffeln

Frischer Wind im Posaunenchor Holtrup-Uffeln. Im September 2019 hat Mariella Rodriguez den Taktstock im gemeinsamen Bläserkreis der Kirchengemeinden Holtrup und Uffeln übernommen. Im Gottesdienst am 13. Oktober 2019 wurde die neue musikalische Leiterin in der Kirchengemeinde Uffeln herzlich begrüßt.

Mariela A. Rodriguez, Horn / Dirigentin

Geboren in Santa Fe / Argentinien, ist Mariella Rodriguez eine weltweit sehr aktive Hornsolistin.

Sie begann bereits in früher Kindheit mit ihrem Musikstudium und gewann Stipendien in Argentinien und im Ausland. Sie hat den Master of Music der Carnegie Mellon Universität Pittsburgh, USA.

Frau Rodriguez ist gefragt als Solistin und bei Kammermusikauftritten, nicht nur in den USA, wo sie 15 Jahre lang lebte, sondern auch in Argentinien, Paraguay, Chile und Mexiko, und seit kurzem auch in Polen und in Deutschland.

Ihre professionelle Orchesterkarriere begann sie im Alter von 16 Jahren. Sie spielte in verschiedenen Orchestern in Argentinien und in den USA.

Ihre Leidenschaft für Blasinstrumente war immer spürbar. Erste musikalische Erfahrungen machte sie im Posaunenchor ihrer Kirchengemeinde. Sie spielte und leitete Bläserensembles in jedem Land, in dem sie wohnte, und sie spielte viele Jahre lang Horn in der River City Brass Band (einem professionellen Blasensemble in den USA). Sie hat eine lange Karriere als Solistin, Chorleiterin und Hornlehrerin, sowie Leiterin der Jugendabteilung der River City Brass Band und als Leiterin des National Youth Symphony Orchestra of Argentina.

Mariella Rodriguez ist seit Januar 2019 verheiratet mit Johannes Finke (Instrumentenbauer in Vlotho-Exter). Die beiden sind ein sehr gutes Team! Sie haben zwei schöne Töchter, Marisol (12 Jahre) und Doro (9 Jahre). Mariella Rodriguez genießt es, zu malen, zu basteln und rund um die Welt zu reisen (das Horn natürlich immer im Gepäck!)

Termine:

Das nächste Mal spielt der Posaunenchor am Ewigkeitssonntag, den 24. November um 9.30 Uhr in Uffeln.

Auch am zweiten Advent und in der Lichterkirche am Ersten Weihnachtstag um 18.00 Uhr werden die Bläser unter ihrer neuen Leitung zu hören sein.